6 Tage Polarlichter Schwedisch Lappland

3 Sterne Hotel inkl. Transfers und Flug
1/13

ab 899 €

6
TAGE
BESCHREIBUNG:

Was für eine einmalige Reise in die Nähe des Polarkreises! Ab Hannover oder München starten Sie mit einem Direktflug ins Winterparadies und verbringen 5 Nächte in Arvidsjaur im Hotel Laponia. In dieser Region können Sie das einmalige Spektakel der berühmten Polarlichter genießen, eine Hundeschlittentour machen, mit dem Eisbrecher fahren oder eine geführte Schneemobiltour machen (Ausflüge unbedingt vorbuchen!).
Die restliche Zeit bitte einfach die Landschaft genießen, abschalten und die Seele baumeln lassen im Wellnessbereich.

Auswahl möglicher Ausflüge:
Tagesausflug Eisbrechertour: 299 EUR pro Person

Hundeschlittentour: 199 EUR pro Person

Geführte Schneemobiltour: 229 EUR pro Person

Elchsafari: 259 EUR pro Person

 

WARUM SCHWEDEN:

Schweden ist von Corona unterschiedlich stark betroffen. Die Region Schwedisch Lappland ist aktuell nicht als Risikogebiet eingestuft und die Einreise ist ohne Beschränkungen möglich.

 

NICHT VERGESSEN:

Es gibt aktuell keine Einreisebeschränkungen, Formulare etc.

 

IHR SCHUTZ BEI UNS:

Sie sind rundum versichert bei Reiserücktritt wegen Corona-Erkrankung oder Reisewarnung. Wird vor Abflug eine Reisewarnung ausgesprochen, so erhalten Sie Ihr Geld zurück. Einfach sorgenlos buchen und genießen!

Abreise 18.12.2020
 
EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN:

Hin- und Rückflug inkl. Steuern und Gepäck (ab Hannover oder München), alle notwendigen Transfers vor Ort, 5 Übernachtungen im Hotel Laponia inklusive Frühstück und Nutzung von Pool, Sauna und Fitnessraum, Winterkleidung (Overall und Stiefel) für die Dauer vor Ort, deutschsprachiger Ansprechpartner vor Ort, Reiseschutzversicherung

Weitere Termine: 23.12. (ab 949 EUR), 28.12.2020 (ab 1.449 EUR) und 04.01.2021 (ab 1.049 EUR)

Corocierge Reisen

Leonhardtstraße 10

30175 Hannover

corocierge@feinreisen.de

Jetzt anrufen: 0511 37 444 755

Impressum     Datenschutz     AGB

© 2020 Corocierge Reisen.

Direkt Anfrage starten und mit einem Experten sprechen:

roedl-partner.png